Debian GNU/Linux 3.1 Sarge Personal Box

Open Source, ausgereift, durchgetestet, zuverlässig, stabil
Debian GNU/Linux 3.1 Sarge Personal Box
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

* Highlights: einfache Installation: der neue Debian-Installer macht's möglich * einzigartige Update-Möglichkeiten: ein Befehl genügt, um das System aktuell zu halten * Vielfalt: Komfortable Softwareauswahl und Verwaltung von Tausenden von Paketen * Unerreichte Sicherheit: Viren, Dialer und Spionagesoftware sind kein Thema mehr! * Viel Software für wenig Geld: Rund 15.000 freie Softwarepakete sind enthalten,

Sprache: Deutsch
Betriebssystem: Linux
CPU: X86
Hersteller: Debian, OpenSourceFactory
Lieferumfang: Box mit 2 DVDs
Lieferzeit: ab Lager
Unser Preis: € 1,00 (incl. 19% MWSt, netto € 0,84)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Es ist soweit: Debian 3.1 "sarge" ist da!

Nach fast drei Jahren der konstanten Arbeit von Linux- und Free Software-Entwicklern in aller Welt ist Debian/GNU Linux nun in der neuesten stabilen Version mit dem Codenamen "sarge" erschienen.

Softwarepakete (Auswahl)

Beschreibung Software-Pakete

Die Debian 3.1 Softwarebox enthält neben den Installationsmedien (2 DVDROM) exklusive Bestandteile und bietet somit einen echten Mehrwert gegenüber Downloads oder dem Kauf von Einzelmedien.

Neben dem offiziellen Installationsmedium ist auch eine Bonus-DVD enthalten, die mit Test- und Vollversionen verschiedener kommerzieller Applikationen vollgepackt wurde. Darunter sind u.a.:

Als Highlight ist auch in dieser Box wieder kostenloser Support durch den Hersteller enthalten. Per Telefon oder E-Mail stehen Experten bereit, die jede Frage rund um die Distribution kompetent beantworten und bei Problemen gerne weiterhelfen.

Als Unterstützung für freie Software geht von jeder verkauften Box eine Spende von zwei Euro direkt an das Debian-Projekt (bzw. SPI).

Als Zusatz ist wieder der beliebte "Debian-inside"-Sticker (für das PC-Gehäuse) in jeder Box enthalten.

Die Softwarebox ist als "Personal-Version" sowie "Professional-Version" erhältlich. Die "Professional-Version" enthält zusätzlich die gedruckte Ausgabe des Debian GNU Linux Anwenderhandbuchs ca. auf 600 Seiten. Dabei handelt es sich um ein sowohl für Einsteiger, als auch für Experten gleichermaßen geeignetes Handbuch als Hardcover-Ausgabe. Es glänzt dabei durch eine fundierte Einführung, die neben einer Installationsanleitung des Systems auch die Integration weiterer Softwarepakete beschreibt. Dabei wird stets Wert auf einen hohen Praxisbezug gelegt, der sich auch in den Kapiteln für fortgeschrittene Benutzer zur Verwaltung und Absicherung des Systems fortsetzt.

Alle Kunden, die noch kein DVD-Laufwerk besitzen, können ein hochwertiges Toshiba Einbaulaufwerk (IDE) zusätzlich zu unserem Selbstkostenpreis erwerben. Alternativ können Sie auch die CD-Edition von Debian GNU Linux 3.1 auf 14 CDROM bestellen.

Übersicht unserer Debian Angebote
Produkt Express (DVD-Edition) Express (CD-Edition Personal Professional
Medien 1 DVD 14 CD 2 DVD 2 DVD
Handbuch - - - ja, Anwenderhandbuch 600 Seiten deutsch
verfügbare
Architekturen
i386 i386, AMD64, PPC, Source i386 i386
Support Community Community ja, Mail oder Telefon ja, Mail oder Telefon
Zusatzausstattung DVD-Box - DVD-Slimbox, Umkarton, "Debian inside"-PC-Sticker DVD-Slimbox, Umkarton, "Debian inside"-PC-Sticker
Softwarepakete Offizielle Pakete für i386 Offizielle ISO-Images für i386 Offizielle Pakete für i386, Zusatzpakete mit Demos und kommerziellen Tools Offizielle Pakete für i386, Zusatzpakete mit Demos und kommerziellen Tools
Verfügbarkeit ca. 21.06. ca. 21.06. ca. 21.06. ca. 21.06.
Preis ¤ 9,80 (je DVD) ¤ 29,95 (14 CDROM)
als Zusatz ¤ 25,-
¤ 29,- ¤ 49,-

Debian 3.1 ist nun erschienen, warum ist die Box denn dann noch nicht erhältlich?

Leider können wir nicht unmittelbar nach dem offiziellen Release des Debian-Projekts unsere Softwarebox an unsere Kunden ausliefern. Warum nicht? Nun, wir müssen zunächst die offiziellen DVD-Images testen bzw. neu erstellen. Dies tun wir, da wir die Qualität unbedingt selbst sichern wollen um zu vermeiden, dass sich ein Fehler eingeschlichen hat. Dieser Prozess dauert ca. eine Woche. Erst danach können wir die Medien produzieren lassen und die Box konfektionieren, so dass wir zwei Wochen nach dem offiziellen Release die ersten Boxen ausliefern können.