Skalierbare Container-Infrastrukturen, 1. Auflage

- Das Handbuch für Administratoren und DevOps-Teams. Inkl. Container-Orchestrierung mit Docker, Rocket, Kubernetes, Rancher & Co.
Skalierbare Container-Infrastrukturen, 1. Auflage
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

  • Docker, Rocket und Co: Container-Technologien und Hintergründe
  • Swarm, Kubernetes und DC/OS: Management und Orchestrierung
  • Skalierbare und ausfallsichere Container Cluster: Planung, Setup, Administration, Best Practices und Troubleshooting

Sprache: Deutsch
Autor: Oliver Liebel
Verlag: Rheinwerk Verlag
Ausstattung: Buch mit Hardcover 1071 Seiten
Lieferzeit: 2-5 Tage
Unser Preis: € 69,90 (incl. 7% MWSt, netto € 65,33)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Zusammenfassung

Skalierbare Container-Infrastrukturen für Ihr Unternehmen

Die nächste Evolutionsstufe der Virtualisierung ist ein Pflichtthema für jedes Unternehmen, dem sich DevOps-Teams und Administratoren stellen müssen: Hochskalierbare und ausfallsichere Microservice-Umgebungen. Continuous Delivery/Integration, flexible Modularisierung, Rolling Upgrades, reibungslose Prozessabläufe und die nahtlose, bei Bedarf automatische Skalierung von Anwendungen müssen bei Entwicklungsprozessen beachtet werden. Mit diesem Handbuch verstehen Sie die Konzepte hinter den Technologien und können Container-Infrastrukturen auf Basis von Docker in Verbindung mit Swarm Mode, Kubernetes, Rancher, Mesos und DC/OS planen, aufbauen und orchestrieren. So stellen Sie Software schneller bereit und vereinfachen das Deployment und die Wartung Ihrer Infrastruktur damit Ihre IT-Landschaft auch zukünftig den Anforderungen an Skalierbarkeit und Planungssicherheit gewachsen ist!

Aus dem Inhalt:

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Beurteilungen in der Fachpresse

IT Administrator

»Container sind im Kommen und das auch zu Recht. Doch stellen sie kein Allheilmittel für die IT dar, sondern wollen zielgerichtet eingesetzt werden. Nach diesem Ansatz führt Oliver Liebel seine Leser durch den 1000-Seiten-Wälzer zu skalierbaren Container-Infrastrukturen. Immer wieder tritt er einen Schritt zurück und betrachtet das große Ganze und wie die jeweiligen Puzzlestücke dort hineinpassen. Ansonsten heißt es: Kommandozeile starten und ausprobieren. Die nötigen Codeschnipsel hierzu gibt Liebel regelmäßig mit.«

iX - Magazin für professionelle Informationstechnik

»Mit mehr als tausend Seiten ist das Werk ein idealer Begleiter für all jene, die tiefer in die Struktur von Containern einsteigen wollen.«