Tell me!, 1. Auflage

- Wie Sie mit Storytelling überzeugen. Für alle, die im Beruf erfolgreich sein wollen
Tell me!, 1. Auflage
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

  • Mit Geschichten fesseln, inspirieren und im Gedächtnis bleiben
  • Tools und Techniken, die wirklich weiterhelfen
  • Best Practices für alle beruflichen Situationen

Sprache: Deutsch
Autor: Thomas Pyczak
Verlag: Rheinwerk Verlag
Ausstattung: Buch mit Softcover 277 Seiten
Lieferzeit: 2-5 Tage
Unser Preis: € 24,90 (incl. 7% MWSt, netto € 23,27)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Zusammenfassung

Für alle, die im Beruf erfolgreich sein wollen!

Wer gut erzählen kann, braucht sich um begeisterte Zuhörer keine Sorgen zu machen. Im Konferenzraum und an der Kaffeetheke, online wie offline, im Gespräch und im Vortrag. Tell me! zeigt Ihnen, wie Sie die Kraft guter Geschichten für Ihren persönlichen Erfolg nutzen. Thomas Pyczak setzt auf Storytelling und die Stärke kurzer, in sich geschlossener Geschichten. Hier finden Sie jede Menge Inspiration, Tipps und Best Practices für alle beruflichen Situationen. Vor allem aber: jede Menge guter Geschichten!

Aus dem Inhalt:

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Beurteilungen in der Fachpresse

LINUX MAGAZIN

»Ein hilfreiches Buch für alle, die lernen wollen, besser zu unterhalten und zu überzeugen.«

SCREENGUIDE

»Ein gutes Buch für alle, die an ihrer Erzählkunst feilen möchten.«

EMail-Marketing-Forum.de

»Besonders lesenswert wird das Werk (...) dadurch, dass der Autor kein bloßes Marketing-Buch abliefert, sondern auch über die Hintergründe der Wirkung von Storys mit dem Wissen von Verhaltenspsychologen oder Gehirnforschern berichtet. Viele Beispiele und Praxistipps runden das Buch ab, das jedem Einsteiger als interessanter und unterhaltsamer Begleiter für den Weg ins professionelle Storytelling dient.«

Effivendo.de

»Das Buch ist eine sehr gut durchdachte Zusammenfassung verschiedener Tipps rund um das Storytelling und leitet durch seinen Aufbau und die praktischen Hilfen an, sich selbst zu testen und das eigene Storytelling nachhaltig zu verbessern.«