Linux Magazine - Mandriva Linux Free 2007 Spring

Linux Magazine - Mandriva Linux Free 2007 Spring
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

Der neue Mandriva Sping 2007 Desktop auf einer randvollen DVD. Mit vielen neuen Features, wie der Bedieneroberfläche Metisse mit 3D-Effekt deckt das stabile und bedienerfreundliche System jeden Bedarf.

Sprache:
Betriebssystem: Linux
CPU-Architektur:
Hersteller: Linux New Media
Lieferumfang: DVD in Slim-Box
Lieferzeit: ab Lager
Preisempfehlung des Herstellers:  9,90
Sie sparen bei ixsoft: 79,90%
Unser Preis: € 1,99 (incl. 19% MWSt, netto € 1,67)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Beschreibung

Entdecken Sie 2007 Spring...

Mandriva Linux Free 2007 Spring verspricht: leistungsstärker, innovativer, einfacher in der Benutzung, intuitiver und bedienerfreundlicher als alle bisherigen Systeme.

Gesteigerte Leistung:

Vereinfachen Sie Ihre IT-Infrastruktur durch den simultanen Einsatz von mehreren virtuellen Linux- und Windows®-Systemen auf einer einzigen realen Maschine mit der Leistung von Mandriva Linux. Mandriva hat diese Technologien der "vollen Virtualisierung" direkt integriert. Damit können Sie nicht-modifizierte Gastsysteme nutzen, auf denen die dazu passende Software in einem definierten Umfeld läuft, auf der Basis Ihres vorhandenen Betriebssystems. Für diesen Zweck gibt es mehrere Ansätze - Mandriva bietet Ihnen alle diese Lösungen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Technologie:

Mehr Innovationen:

Überragend! Metisse ist ein auf X basierendes Fenstersystem mit einem ansprechenden Design und innovativen Funktionen, die die Usability Ihres Desktops verbessern. Es ist viel mehr als ein 3D-Desktop, es ist ein Schritt in die Zukunft. Für diejenigen, die das dauernde Scrollen, Doppelklicken und Blättern in den Seiten satt haben, bedeutet Metisse eine Erleichterung und Vereinfachung ihrer Computerarbeit. Im Gegensatz zu den bekannten 3D-Desktops mit dem "Würfel-Effekt" und anderen visuellen Spielereien bietet Metisse eine innovative Art der Fensterverwaltung und damit eine Steigerung der Effizienz. Metisse wurde von dem In Situ Projekt entwickelt, einer Vereinigung französischer Entwickler. Nach dem ersten Gebrauch werden Sie es nicht mehr missen mögen. Schauen Sie sich einige Metisse Screenshots an, um die Möglichkeiten von metisse zu erahnen. Natürlich steht es Ihnen frei, auch Beryl oder Compiz weiterhin zu benutzen.

Einfacher in der Benutzung:

Mandriva Linux Free 2007 Spring supported mehr als 50 Sprachen und beinhaltet die letzte Technologie, die Ihnen die Installation und Konfiguration erleichtert.

Intuitiver:

Stay in contact!

Bleiben Sie online! Telefonieren Sie über Wengo kostengünstig mit Ihrer Familie und Freunden aus aller Welt. Benutzen Sie Ihren Computer als Telefon und kommunizieren Sie auf diese Weise mit jedem, der die gleiche Software benutzt. Falls Ihr Gesprächspartner keinen PC besitzt, können Sie ihn auch direkt auf seinem Telefon erreichen. Wie Skype ist Wengo ebenfalls ein Anbieter eines VOIP-Dienstes, unterliegt aber keinen Sicherheitsproblemen und ist zu 50% kostengünstiger als seine Konkurrenten.

Bedienerfreundlicher:

Einfache Installation: RPMDrake vermittelt Ihnen einen schnellen Überblick, was installiert ist, was installiert werden kann, was Mandriva zur Installation empfiehlt, welche Updates verfügbar sind, usw.

Einfache WLAN-Verbindung: Dank einer sehr umfangreichen Hardware-Datenbank und einem einfachen Konfigruationstool namens drakconnect können Sie nahezu alle Kommunikationsarten (GPRS, LAN, WLAN, DSL, 3G) nutzen, um mit Ihren Freunden in Kontakt zu bleiben. Zusätzlich konnen Sie sich überall per WLAN verbinden, ohne Zugriff als Superuser zu haben.

Auf dieser DVD enthalten:
Mandriva Linux besitzt eine hohe Hardware-Kompatibilität, die Ihnen die Nutzung des Systems erleichtert.