Das TYPO3-Buch

- Schritt für Schritt zur professionellen Web-Präsenz von Andrea Herzog-Kienast, Erwin Hontheim
Das TYPO3-Buch
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

Auf TYPO3 fällt immer häufiger die Wahl, wenn es bei mittelständischen Unternehmen, Verbänden, Vereinen und Organisationen um den Aufbau einer Web-Präsenz geht. Doch schon bei der Installation und Bereitstellung eines ersten Seitengerüsts folgt oftmals rasch Ernüchterung: Die Komplexität des Systems, die mit jeder neuen Funktionalität noch zunimmt, verhindert schnelle Lösungen.

Sprache: Deutsch
Autor:
Verlag: Open Source Press
Ausstattung: ca. 750 Seiten
Lieferzeit: ab Lager
Unser Preis: € 9,95 (incl. 7% MWSt, netto € 9,30)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Beschreibung

Genau hier setzt dieses Buch an: Beginnend mit der Installation, gelingt den Autoren in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung eine praxisnahe und zielgerichtete Einführung. Dabei orientieren sie sich stets an den Voraussetzungen und Bedürfnissen der wohl meisten Anwender.

Grundlage der Beschreibung ist das Beispielprojekt eines fiktiven Sportvereins: HTML-Gerüst, Basis-CSS, TypoScript, Vorlagen und erste Inhalte legen die Basis, auf der Sie bekannte Verfahren und Elemente im TYPO3-Kontext kennen lernen. Am Ende dieser Grundlagenkapitel verfügen Sie nicht nur über eine lauffähige Webseite, sondern erste Erfahrung im Umgang mit dem TYPO3-System selbst.

Darum kann nun der Ausbau beginnen: Sukzessive erweitern Sie die Webseite mit TYPO3-Extensions, die die wichtigsten Funktionalitäten Ihres Webauftritts bereitstellen, z.B. News-System, Adress- und Benutzerverwaltung, Kalender, Shop, Newsletter u.a.

Nach ihrem erfolgreichen Buch "Der TYPO3-Webshop" legt Andrea Herzog-Kienast gemeinsam mit Erwin Hontheim hier nun eine ebenso verständliche wie fundierte Einführung in TYPO3 vor. Ob TYPO3-Neuling, Web-Redakteur oder Mitarbeiter einer Web-Agentur -- wenn Sie TYPO3 richtig kennen lernen wollen, finden Sie in diesem Buch den passenden Einstieg.