System-Rescue USB-Stick 5.11 für 32- und 64-Bit-PCs

System-Administrationstools und System Recovery
System-Rescue USB-Stick 5.11 für 32- und 64-Bit-PCs
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

Der System Rescue USB-Stick kann wahlweise mit 32- oder 64-Bit-Kernel und im UEFI- oder DOS-Modus gestartet werden und eignet sich damit auch zur Reparatur von Systemen mit 64-Bit-Linux-Installationen, z.B. zur Wiederherstellung des Grub2-Bootloaders oder Reparatur von UEFI-Systempartitionen. Neben dem einfachen text- oder GUI-basierten Live-System mit zahlreichen Tools sind weitere Modi wie Speichertest, Ausführung von Floppy-Images (z.B. FreeDOS), Starten vorhandener Linux-Installationen von der Festplatte ohne Bootmanager, Windows-Password-Editor (ntpasswd), Hardwareerkennungsprogramm, GUI-Partitionsmanager, Netbook, SuperGrub Disk uvm. enthalten. Der USB-Stick kann -ausreichende Größe vorausgesetzt- z.B. zur Sicherung oder Wiederherstellung ganzer Partitionen verwendet werden.

Sprache: Deutsch
Betriebssystem: Linux
CPU-Architektur: X86
Hersteller: SysRescueCD
Lieferumfang: USB-Stick bootfähig
Lieferzeit: ab Lager
Unser Preis: € 9,90 (incl. 19% MWSt, netto € 8,32)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland
Größe
8 GByte USB 3.0 (+0,00 €)
16 GByte USB 3.0 (+5,00 €)
32 GByte USB 3.0 (+10,00 €)
64 GByte USB 3.0 (+20,00 €)
128 GByte USB 3.0 (+40,00 €)
256 GByte USB 3.0 (+80,00 €)