Terminus - Box

Sci-Fi Abenteuer für Linux, Win und MacOS
Terminus - Box
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

Terminus spielt 200 Jahre in der Zukunft. Das Sonnensystem wurde kolonisiert, der Wohlstand wächst, jedoch auch das Verlangen der Kolonien nach Unabhängigkeit von der Erdregierung - Mars und Erde stehen kurz vor Ausbruch eines erbitterten Krieges.
Die interplanetaren Handelsrouten werden von Piraten bedroht und eine bisher unbekannte Alien-Rasse bedroht die Existenz der Menschheit.
Dieses packende Spiel auf 3 CDROM ist sowohl unter Linux, Windows als auch MacOS lauffähig und enthält ein umfangreiches 200-seitiges Handbuch.

Sprache: Englisch
Betriebssystem: Linux, MacOS, Win
CPU-Architektur: x86
Hersteller: Linux Games
Lieferumfang: Box mit 3 CDs und 200 S. engl. Handbuch
Lieferzeit: ab Lager
Preisempfehlung des Herstellers:  19,99
Sie sparen bei ixsoft: 0,45%
Unser Preis: € 19,90 (incl. 19% MWSt, netto € 16,72)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland
Keine Alterseinstufung. Verkauf nur an Personen ab 18 Jahren.

Das Weltraumabenteuer mit fortlaufender Handlung, Kampfsimulationen mit realistischer Physik, die Steuerung in Zusammenarbeit mit der NASA entwickelt... Terminus schürt Erwartungen und erfüllt sie alle.

Die Handlung

Terminus spielt 200 Jahre in der Zukunft. Gefundene Aliens-Technologie ermöglicht zügiges Reisen durch das Sonnensystem. Was wie der Start in ein Zeitalter des Wohlstandes aussah, entpuppt sich allerdings als schwieriger denn erwartet: Die entstehenden Kolonien entziehen sich dem Einfluß der Erdregierung, in Asteroidengürteln bedrohen Piraten die Handelswege, das Mars-Konsortium gewinnt zunehmend an Macht. Krieg liegt in der Luft.

Der Spieler entscheidet selbst, welche Rolle er in der dynamischen Handlung einnehmen möchte. Ob als Kampfflieger bei den Streitkräften der Erde, des Mars, als Pirat oder Freelancer: Ständig interagiert er mit einer Vielzahl von Charakteren, kann Missionen annehmen, Profit mit Handel, Schmuggel, Kopfgeldjagd oder Schürfen machen und das verdiente Geld in die Aufrüstung des eigenen Schiffes investieren. Allein 150 unterschiedliche Waren, sich verändernde Preise und konkurrierende Händler stehen nur für einen Teil der sich ständig ändernden Simulationswelt.

Ein Genuß ist das - nach Herstellerangaben in Kooperation mit der NASA entwickelte - Cockpit. Die Vielzahl von Informationen ist übersichtlich gegliedert und ermöglicht auch in komplexen Kampfsituationen den vollen Durchblick.

Systemvoraussetzungen

Linux Win MacOS
Version Kernel >= 2.2 Windows 95/98
CPU/RAM ab PII-300 - K6-500 / 64 MB G3 300 MHz oder höher / 96 MB RAM
Peripherie CD-Laufwerk 4x oder schneller
Video / 3D-Support OpenGL/DRI oder Glide-Karte Direct3D oder Glide-Karte OpenGL 1.1.2 und OpenGL-kompatible Videokarte, keine SW-Emulation
andere Software X-Windows >= 3.3, glibc >= 2.1, pthread >= 0.8 Direct-X >= 6 -
andere Hardware Soundkarte, Joystick, TCP/IP-Netzwerk (für Multiplayer-Modus)