Red Hat Professional Workstation Deutsch (ohne Update-CDs)

Die Linux-Distribution für Einsteiger und Profis

 Red Hat Professional Workstation Deutsch (ohne Update-CDs)
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Diesen Artikel kaufen

Kurzbeschreibung

Red Hat Linux Professional Workstation ist der Nachfolger von Red Hat Linux 9 (jetzt aufgegangen im freien Fedora Project) und basiert auf der Enterprise Linux-Linie von Red Hat. Diese Linux-Distribution richtet sich in erster Linie an Power-User und Desktop-Anwender im SOHO- und Privatbereich, die ein stabiles Grundlinux benötigen und die nicht ständig auf die neuesten Pakete angewiesen sind. Neben einer umfangreichen Softwareausstattung auf 9 CDROM ist ein deutschsprachiges Installationshandbuch enthalten.
Diese Linux-Distribution eignet sich nur für ältere Rechner und enthält keinen Support durch Red Hat und auch keine Updates. Zielgruppe sind Anwender, die aus Kompatibilitätsgründen mit älteren Anwendungen genau diese Version von Red Hat Linux benötigen.

Sprache: multilingual
Betriebssystem: Linux
CPU: x86
Hersteller: Red Hat
Lieferumfang: Box mit 9 CDs, dt. Handbuch
Lieferzeit: ab Lager
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers:
Preisempfehlung des Herstellers:  99,99
Unser Preis: € 9,99
(incl. 19 MWSt., versandkostenfrei ab € 39,50)

Red Hat Professional Workstation ist die Linux-Komplettlösung für den Power-Anwender. Die Professional Workstation enthält ein vollständiges Office-Paket, Internet-Produktivitätstools, und natürlich den Apache Webserver zur sicheren Kommunikation.

Red Hat Professional Workstation basiert auf Red Hat Enterprise Linux 3.0 (LSB 1.3-kompatibel). Das innovative Bluecurve-Benutzerinterface ist dabei die ideale Netzwerk- und Produktivitätslösung für den Power-Anwender. Eine Personal Firewall, IPSec, Kryptographie und Support für ACLs sorgen für eine noch bessere Sicherheit.

Die Point-und-Click-Installation enthält ausführliche deutsche Hilfetexte, eine automatische Hardwareerkennung und eine einfache graphische Partitionierung der Festplatte.

Screenshot

Features

Büroanwendungen
Technik
Entwickler-Tools
Imaging und Multimedia
Netzwerkfähigkeiten
Dokumentation
Ausstattung
Hardwarenanforderungen

Die folgenden Hardwareanforderungen stellen das absolute Minimum für dieses System dar. Einzelne Anwendungen (wie etwas OpenOffice oder KDE) können für eine optimale Arbeitsgeschwindigkeit höhere Anforderungen insbesondere an die Hauptspeicherausstattung Ihres Systems stellen und sind in Klammern angegeben.