Wie Design wirkt, 1. Auflage

- Prinzipien erfolgreicher Gestaltung Werbe-Psychologie, visuelle Wahrnehmung, Kampagnen
Wie Design wirkt, 1. Auflage
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

  • Erfahren Sie mehr über Ihre Kunden: wie sie sehen, denken, sich erinnern, entscheiden
  • Entwerfen Sie Websites, Printprodukte, Corporate Designs und Verpackungen, die wirklich bei der Zielgruppe ankommen
  • Für Grafikdesigner, Art Directoren, Webdesigner, Kommunikationsdesigner und Werber

Sprache: Deutsch
Autor: Monika Heimann, Michael Schütz
Verlag: Rheinwerk Verlag
Ausstattung: Buch mit Hardcover 632 Seiten
Lieferzeit: 2-5 Tage
Unser Preis: € 39,90 (incl. 7% MWSt, netto € 37,29)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Zusammenfassung

Überzeugen Sie mit zielgruppengerechter Gestaltung!

Um Wirkung gezielt zu erzeugen, müssen Sie als Grafiker wissen, wie wir Menschen unsere Umwelt wahrnehmen, was unsere Aufmerksamkeit erregt, was uns berührt und was uns besonders im Gedächtnis bleibt. In diesem Buch erfahren Sie alles über die Wirkung von Bildern und Geschichten, die Psychologie der Farben, Formen und Flächen, über Mustererkennung und Gestaltgesetze und auch über die Psychologie der Wahrnehmung. Aber keine Sorge: Die Autoren verzichten auf Fachbegriffe und muten Ihnen nur so viel Psychologie zu, wie nötig ist, um ein Design zu entwerfen, das den Nerv der Menschen trifft.

Aus dem Inhalt:

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Beurteilungen in der Fachpresse

Akademie Druck + Medien Nord-West e.V.

»Tolle Aufbereitung des spannenden Themas und interessante Beispiele. Ein gelungenes Standardwerk für den Mediengestalter!«

Matter-of-design.com

»Ein beachtliches Werk. Es vereint die psychologischen Prinzipien erfolgreichen Designs und erläutert diese verständlich und praxisnah.«

Psychologie Heute

»Gute Designentwicklung ist immer auch angewandte Psychologie.«

Typographische Gesellschaft München

»Kompendium mit sehr viel Wissen aus sonst verstreuten Bereichen!«

Digital PHOTO Photoshop

»Untersucht den Aspekt der Bildwirkung genau!«