Deutschlands Landschaften fotografieren, 1. Auflage

-
Deutschlands Landschaften fotografieren, 1. Auflage
Andere Artikel dieses Herstellers

Andere Artikel dieser Kategorie

Kurzbeschreibung

  • Naturparadiese fotografisch entdecken vom Wattenmeer über das Elbsandsteingebirge bis zum Berchtesgadener Land
  • Unterwegs in allen sechzehn deutschen Nationalparks
  • Zahlreiche Tipps für Naturliebhaber und Fotografen

Sprache: Deutsch
Autor: Mark Robertz
Verlag: Rheinwerk Verlag
Ausstattung: Buch mit Hardcover 384 Seiten
Lieferzeit: 2-5 Tage
Unser Preis: € 39,90 (incl. 7% MWSt, netto € 37,29)
ab € 49,- versandkostenfrei im Inland

Zusammenfassung


Fotografieren in den deutschen Nationalparks

Warum in die Ferne schweifen, wenn Deutschland mit urwüchsigen und regionaltypischen Landstrichen begeistert? Entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit unserer Heimat! Begleiten Sie den Naturfotografen Mark Robertz bei seinen Erkundungstouren in allen sechzehn deutschen Nationalparks: Wattflächen, Inseln mit Dünen und Strand, Steil- und Flachküsten, Schluchten, Buchen- und Eichenwälder, Bärlauchwiesen, Sandsteinfelsen, Fichtenwälder u.v.m. Lassen Sie sich von den Fotos, den Tipps, den Tourenempfehlungen und vielem mehr inspirieren! Sehen Sie Deutschland mit neuen Augen!

Die 16 deutschen Nationalparks

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Beurteilungen in der Fachpresse

fotoforum

»Teils atemberaubende Fotos! Unser Tipp: Lesen, Fototasche packen, losfahren.«

c't Digitale Fotografie

»Mark Robertz lädt mit praktischen Tipps und Tricks ein zu einer Reise durch die heimischen Nationalparks zwischen Küste und Alpen.«

DigitalPHOTO

»Eindrucksvolle Fotografien aus Deutschlands schönsten Ecken! Praktische Aufnahmetipps ergänzen den Bildband und regen zu eigenen Ausflügen an.«

NaturFoto

»Mark Robertz zeigt in seinem Buch einerseits besonders reizvolle Aspekte deutscher Landschaften, vermittelt aber gleichzeitig auch anschaulich, wie man sich den so unterschiedlichen Motiven fotografisch annähern kann, ohne dabei in beliebige Postkartenklischees zu verfallen.«

Wanderlust

»Eine Inspiration, die urwüchsigen Landschaften Deutschlands selbst zu erkunden!«